Kreissportbund Greiz e.V.

Kreisjugendspiele im Beachvolleyball - ein voller Erfolg!

Das hat den Organisatoren wirklich Freude bereitet: 17 Mädchen und 48 Jungen spielten bei prima Wetter im Weidaer Freibad um die Urkunden und Medaillen des Kreissportbundes! In fünf verschiedenen Alters- und Spielklassen wurden die Wettkämpfe bestritten. Alle gaben sich große Mühe und versuchten, den Ball möglichst gut über das doch recht hohe Netz zu spielen.

Nicht selten waren aber auch weitere "Gegner" zu bezwingen: der zum Teil kräftige Wind, die in den Augen blendende Sonne - ganz zu schweigen vom ungewohnten Sand- Untergrund, auf welchem Laufen und Springen ziemlich kräftezehrend ist! Doch genau das macht auch den Reiz dieser Sportart aus.






Nach knapp zwei Stunden Spielzeit standen die SIEGER fest:

Klasse 7                              Regelschule "Franz Kolbe", Auma

Klasse 8                              Dörffel-Gymnasium Weida

Klasse 9/10                        Dörffel-Gymnasium Weida Klasse 9

2 : 2 Damen                       SBBZ Greiz- Zeulenroda

2 : 2 Herren                       SBBZ Gera

 

Herzlichen Glückwunsch an alle Sieger und Plazierten!!!



Von Andreas Kotsch (Bilder und Text)