Kreissportbund Greiz e.V.

Kreisjugendspiele Leichtathletik in Zeulenroda

Am 8.Juni 2017 fanden die Kreisjugendspiele in der Sportart Leichtathletik statt. Rund 300 Schüler und Schülerinnen trafen sich bei bestem Sommerwetter im Zeulenrodaer Waldstadion. Dabei waren 9 Regelschulen und Gymnasien des Landkreises Greiz am Start. Nach vielen Wettkämpfen und tollen Leistungen stand am Ende das Friedrich-Schiller-Gymnasium Zeulenroda als Gesamtsieger fest. Herzliches Dankeschön an die Organisatoren vom TSV Zeulenroda, allen Kampfrichtern und Helfern, Sportlehrern und Betreuern.

Das Wettkampfprotokoll mit allen Einzelergebnissen ist auf der Webseite des TSV Zeulenroda einzusehen:
hier

Bilder: Frank Sterner (Leichtathletik am Gymnasium Weida) : hier