Kreissportbund Greiz e.V.

Ferienfreizeitwochen der Kreissportjugend Greiz in der Halbzeitpause

Die Sommerferien in unserem Landkreis sind bereits seit 2 Wochen in vollem Gange. Halbzeit heißt es für unsere Jugendsportkoordinatoren in den Sozialräumen - 4 Wochen tolle Ferienangebote standen und stehen auf dem Programm. In den ersten 3 Wochen werden den Kindern Abenteuer- und Erlebniswochen vor Ort geboten und in der vierten Woche geht es in ein Ferienlager nach Jena. Ein großes Dankeschön der Kreissportjugend Greiz geht dabei an Stephanie Hübschmann vom Jugendverein Römer, welche die 3 Ferienwochen vor Ort mitorganisierte und begleitet sowie an Mario Rehmann, dem Schulsozialarbeiter der Regelschule Triebes. Mario unterstützte das Team in der ersten Woche in Zeulenroda. 

Hier der Artikel von Tina Puff- OTZ - 31.07.2020