Kreissportbund Greiz e.V.

Tolle Abenteuer- und Erlebniswoche im Herbst

Fünf erlebnisreiche Ferientage erlebten Kinder und Jugendliche aus dem Landkreis Greiz während der Abenteuer- und Erlebniswoche unserer Jugendsportkoordinatoren vom 1. bis 5.November. Neben der sportlichen Betätigung nahmen die Kinder und Jugendlichen wissenswerte Sachen über ihre Region mit. Sie lernten neue Freunde kennen bzw. vertieften schon entstandene Freundschaften. Jeden Tag stand ein neues Ziel auf dem Programm. So ging es u.a. ins Jenaer Planetarium, zum Klettern, ins Fundora Schneeberg. Im Geraer Metropolkino besuchte man die Schule der magischen Tiere, bespielte 20 abwechslungsreiche Bahnen in Thüringens erster und einziger Schwarzlicht 3D Minigolfanlage und sammelte anschließend fleißig Punkte beim Bowling. Die Kinder und Jugendlichen machten sich mit original erzgebirgischer Handarbeit vertraut. In der Kerzl Kich in Crottendorf wurden Räucherkerzen selbst hergestellt, Teig geknetet, Düfte kreiert. Zum Abschluss der Woche stattete man dem JumpHouse in Leipzig einen Besuch ab und konnte sich auf verschiedenen Trampolinelementen richtig austoben. So verging die abwechslungsreiche Ferienwoche mit einer tollen Gruppe sehr schnell.
Unsere Jugendsportkoordinatoren Verena, Katja und Daniel bedanken sich ganz herzlich bei Udo für die Unterstützung in der gesamten Woche. Ein großes Dankeschön geht an den Kreisverband des Deutschen Roten Kreuzes, ganz besonders an Herrn Rabis. Jeden Tag wurden die Teilnehmer von den Mitarbeitern des DRK getestet.
Des Weiteren gilt ein Dank des Kreissportbundes Greiz an die Thüringer Sportjugend und das Jugendamt des Landkreises Greiz für die finanzielle Unterstützung, an unsere Sportvereine für die kostengünstige Bereitstellung von Kleinbussen.
Die Planungen für die nächsten Ferienwochen laufen bereits an.